Endlich ein gutes Einsteigerbuch!

Bücher über Führung gibt es viele. Viele gute. Und noch mehr schlechte! Thomas Fritzsche hat mit „Führen. Einfach. Machen.“ (erschienen im Hogrefe-Verlag) ein sehr gutes Buch zum Thema Führung vorgelegt. Der Untertitel „Grundlagen der Mitarbeiterführung“ deutet bereits in die angestrebte Zielgruppe: Das Buch ist an all diejenigen gerichtet, die sich zum ersten Mal mit dem weiterlesen…

Was wäre wenn?

Ja, was wäre eigentlich wenn? Dieser Frage geht Randall Munroe in seinem Buch „what if?“ in seiner absurdesten Form nach. Munroe schreibt auf dem seinem Blog xkcd. Von Hause aus ist Munroe Physiker und hat auf seinem Blog die absurdesten Fragen mit strenger Wissenschaftlichkeit (mehr oder weniger zumindest) und nach bestem Wissen und weniger Gewissen weiterlesen…

Heinz Siebenbrock et al: Führen Sie schon oder herrschen Sie noch? (Der Methodenband)

Heinz Siebenbrock hat bereits mit „Führen Sie schon oder herrschen Sie noch? Eine Anleitung zum fairen Management“* die Grundlage und eine Einführung in das Thema „Faires Management“ gelegt. Mit dem Methodenband legt er nun ein Arbeitsbuch zu diesem Thema vor. Das Buch ist im Tectum-Verlag erschienen. Zum Inhalt Das Buch gliedert sich in fünf Kapitel. weiterlesen…

Rezension: H. Fehlberg et al (Hrsg.) – Blickwechsel in der Pflege

Die HELIOS Kliniken GmbH bringt mit ihrer Schriftenreihe „Gesunder Dialog“ Bücher heraus, die dazu dienen soll, Diskussionen im Gesundheitswesen anzustoßen. Dargestellt werden Inhalte natürlich immer aus der HELIOS-Sicht. Das muss ja nichts schlechtes sein, lernt man so doch den Blickwinkel einer der größten privaten Anbieter im Gesundheitswesen kennen. Das Buch ist untertitelt „Vom ärztlichen Erfüllungsgehilfen weiterlesen…

Rezension: „Die Impact Strategie“ von Thomas Fritzsche, Annette Fürst und Elke Rathsfeld

Ich hatte das Buch jetzt schon relativ lange auf meinem Nachttisch liegen und bin diesen Herbst erst dazu gekommen, es zu lesen. Erschienen ist „Die Impact Strategie – Führen für Fortgeschrittene“ bereits 2014 in der ersten Auflage. Die Autoren, Thomas Fritzsche, Annette Fürst und Elke Rathsfeld, sind alle erfahrene und erfolgreiche Trainer und Coaches im weiterlesen…

Alexander Hecht: Der Minuten-Karriere-Ratgeber

Das Buch Das Buch gliedert sich in sieben Kapitel: Kommunikation im Berufsalltag – Schweigen ist Silber, Reden ist Gold Fehler vermeiden – Nehmen Sie Ihre 5 Sinne zusammen Magische Worte – Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Durchsetzungsvermögen – Noch Ein [sic!] Impuls Notwendig [sic!]! Frauen und Männer verstehen – Jeder Mensch hat immer weiterlesen…

Jörg Schindler: Stadt, Land, Überfluss (Rezension)

Trotz Weihnachtspause eine kleine Rezension: Jörg Schindler, Spiegel-Journalist und Autor des Buches „Die Rüpelrepublik“, stellt in seinem Buch „Stadt – Land – Überfluss: Warum wir weniger brauchen als wir haben“ die These auf, dass wir unser ganzes Leben dem „Schneller, höher, weiter“-Diktum unterordnen und daran kranken. Wir brauchen von allem weniger. Weniger, von dem was weiterlesen…

Hannelore Bublitz: Judith Butler zur Einführung (Rezension)

Ich werde in loser Reihenfolge in meinem Blog Bücher vorstellen, die ich gelesen habe. Diese Bücher können mit Pflege und Führung zu tun haben. Oder auch nicht. Die Rezensionen werden unabhängig von meinen anderen Artikeln erscheinen, d.h. unregelmäßig und nicht zu festen Tagen. Starten möchte ich heute mit Judith Butler zur Einführung von Hannelore Bublitz. Judith weiterlesen…