Endlich ein gutes Einsteigerbuch!

Bücher über Führung gibt es viele. Viele gute. Und noch mehr schlechte! Thomas Fritzsche hat mit „Führen. Einfach. Machen.“ (erschienen im Hogrefe-Verlag) ein sehr gutes Buch zum Thema Führung vorgelegt. Der Untertitel „Grundlagen der Mitarbeiterführung“ deutet bereits in die angestrebte Zielgruppe: Das Buch ist an all diejenigen gerichtet, die sich zum ersten Mal mit dem weiterlesen…

Rezension: „Die Impact Strategie“ von Thomas Fritzsche, Annette Fürst und Elke Rathsfeld

Ich hatte das Buch jetzt schon relativ lange auf meinem Nachttisch liegen und bin diesen Herbst erst dazu gekommen, es zu lesen. Erschienen ist „Die Impact Strategie – Führen für Fortgeschrittene“ bereits 2014 in der ersten Auflage. Die Autoren, Thomas Fritzsche, Annette Fürst und Elke Rathsfeld, sind alle erfahrene und erfolgreiche Trainer und Coaches im weiterlesen…

Jörg Schindler: Stadt, Land, Überfluss (Rezension)

Trotz Weihnachtspause eine kleine Rezension: Jörg Schindler, Spiegel-Journalist und Autor des Buches „Die Rüpelrepublik“, stellt in seinem Buch „Stadt – Land – Überfluss: Warum wir weniger brauchen als wir haben“ die These auf, dass wir unser ganzes Leben dem „Schneller, höher, weiter“-Diktum unterordnen und daran kranken. Wir brauchen von allem weniger. Weniger, von dem was weiterlesen…